Tagebuch in seltsamen Zeiten

+++ An jedem Donnerstag bis 20:00 Uhr fügen wir neue Beiträge und Impressionen an +++

 

Wir suchen Sie heim, und Sie sind mittendrin im Prozess. Darüber hinaus posten wir Materialen aus vorhandenen Stücken und über unsere Arbeit im Allgemeinen. Seien Sie gespannt. Wir sind es tatsächlich auch. Es bleibt natürlich die Hoffnung, dass wir im Herbst wieder physisch präsent sein werden und mit Ihnen dann die Premiere dieses erstaunlich aktuellen Schauspiels feiern können. Unter welchen Bedingungen auch immer.

Sicher ist nur, dass die Zukunft ungewiss ist. Aber das war schon immer so.
Wir freuen uns sehr auf ein Wiedersehen und wünschen Ihnen allen das Beste!

Ihr Axensprung Theater

 

Dieses Tagebuch wird freundlich unterstützt durch den Hilfsfond „Kunst kennt keinen Shutdown“, initiiert durch die Hamburgische Kulturstiftung

Los geht´s:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IlZlcm5pc3NhZ2UiIHdpZHRoPSIxMDgwIiBoZWlnaHQ9IjYwOCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9uTHRXb0lZaEVKND9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Eine kleine Reise durch die bisherigen Axensprung-Produktionen

 Donnerstag, 18. Juni 2020

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IkF4ZW5zcHJ1bmd0cmFpbGVyIC0gRWluZSBSZWlzZSBkdXJjaCBhbGxlIFN0w7xja2UiIHdpZHRoPSIxMDgwIiBoZWlnaHQ9IjYwOCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC92ZjNhZDRSa3JkUT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Und so ging´s los:

Donnerstag, 18. Juni 2020

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IlZ1bGthbiAtIFZpZGVva29uZmVyZW56IiB3aWR0aD0iMTA4MCIgaGVpZ2h0PSI2MDgiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvT0FTczQ2ZElwYjA/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPjwvZGl2Pg==

Made in Germany

Donnerstag, 18. Juni 2020

Die erste fertige Musik! Der Begriff „Made in Germany“ wurde Ende des 19. Jahrhunderts in Großbritannien ursprünglich als Schutz vor vermeintlich billiger, minderwertiger Importware aus Deutschland eingeführt. Tja, das war wohl nix: In den 20ern wurde er mehr und mehr zum Gütesiegel. Dieser Song dreht sich um die enorme industrielle, wissenschaftliche und kulturelle Explosion, die die Weimarer Republik Mitte der 20er Jahre erfasste.

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9Ik1hZGUgaW4gR2VybWFueSIgd2lkdGg9IjEwODAiIGhlaWdodD0iNjA4IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2ctODI4aE1rTmJNP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT48L2Rpdj4=

Der erste Satz

Donnerstag, 25. Juni 2020

Erik Schäffler, unser Autor, Regisseur und Schauspielkollege, über die Freuden und Qualen des Schreibens eines Theaterstücks im Allgemeinen und VULKAN im Speziellen. 

Denn am Anfang ist – ein weißes Blatt Papier…

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IlZVTEtBTiAtIERlciBlcnN0ZSBTYXR6IiB3aWR0aD0iMTA4MCIgaGVpZ2h0PSI2MDgiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvZWV2dGtDMkQwNjA/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPjwvZGl2Pg==

Karmers Portrait

Donnerstag, 25. Juni 2020

Der kongeniale Hamburger Künstler Andreas Karmers (www.karmers.de) stattet alle unsere Produktionen mit Gemälden, Zeichnungen, Fotos, Filmen und Ideen aus. Für unser VULKAN-Tagebuch baten wir ihn um ein Selbstporträt, dabei entwickelte er aus dem Handgelenk unser Produktionslogo. Aber sehen Sie selbst.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9Ikthcm1lcnMgUG9ydHJhaXQiIHdpZHRoPSIxMDgwIiBoZWlnaHQ9IjYwOCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9LTHh2QlU1eGJxMD9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Making of „Gier“

Donnerstag, 2. Juli 2020

Diese Kurzdoku hat Andreas Karmers über die Probenarbeit an dem 1. Teil unserer Weimar-Trilogie „Gier – Weimar, die erhitzte Republik“ gemacht. Ein schöner Einblick in unsere Probenatmosphäre. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IkdpZXIgLSBXZWltYXIsIGRpZSBlcmhpdHp0ZSBSZXB1YmxpayIgd2lkdGg9IjEwODAiIGhlaWdodD0iNjA4IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL0lOY1AxM2hNQXZrP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT48L2Rpdj4=

Schätzing Hackfresse

Donnerstag, 2. Juli 2020

Oliver Hermann in der Rolle eines unserer Protagonisten, des Bauingenieurs Paul Schätzing, erzählt wie er im Krieg zu seiner Gesichtsprothese kam. Nicht schön, aber spannend.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IlBhdWwgU2Now6R0emluZyDDvGJlciBzZWluZSAmcXVvdDtIYWNrZnJlc3NlJnF1b3Q7IiB3aWR0aD0iMTA4MCIgaGVpZ2h0PSI2MDgiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvSDAwRXZ0cF93a0k/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPjwvZGl2Pg==

Ein Interview mit Eva Decker

Donnerstag, 9. Juli 2020

Eva Decker, Historikerin des St. Pauli Museums, erzählt über das international berühmt-berüchtigte Varieté und Ballhaus „Alkazar“, in dem „Vulkan“ teilweise spielen wird und das wir auf unserem Plakat verewigen werden. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IkVpbiBJbnRlcnZpZXcgbWl0IEV2YSBEZWNrZXIiIHdpZHRoPSIxMDgwIiBoZWlnaHQ9IjYwOCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9iY1g0RmtDREdVST9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Mignon über Gustava Heymann

Donnerstag, 9. Juli 2020

Mignon Remé über die faszinierende hamburger Frauenrechtlerin Lida Gustava Heymann, deren Leben und Wirken ins Stück einfließen werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9Ik1pZ25vbiBSZW3DqSDDvGJlciBMaWRhIEd1c3RhdmEgSGV5bWFubiIgd2lkdGg9IjEwODAiIGhlaWdodD0iNjA4IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL1Z2MDc3OXNiSnNNP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT48L2Rpdj4=

Interview mit Alexandra Calvert

Donnerstag, 16. Juli 2020

Hier können Sie unsere wunderbare Fotografin Alexandra Calvert kennenlernen, die auch für die Fotografien unserer Produktion „Vulkan“ verantwortlich zeichnet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IkludGVydmlldyBtaXQgQWxleGFuZHJhIENhbHZlcnQiIHdpZHRoPSIxMDgwIiBoZWlnaHQ9IjYwOCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9XemJSZXI2OHAyaz9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Fotoshooting „Vulkan“

Donnerstag, 16. Juli 2020

Ein grauer nieseliger Morgen in Altona. Unbarmherzige Sommerkühle und zerrende Böen. Also natürlich ein großer Spaß, wie Sie sehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IkZvdG9zaG9vdGluZyDigJ5WdWxrYW7igJwiIHdpZHRoPSIxMDgwIiBoZWlnaHQ9IjYwOCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9WOWNGaGpSSDhFOD9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Stückbeginn und Coronaregeln

Donnerstag, 23. Juli 2020

Regisseur Erik Schäffler erzählt über die jetzigen Möglichkeiten und Unmöglichkeiten, Theater zu spielen und den dramaturgischen Beginn von VULKAN.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IlN0w7xja2JlZ2lubiB1bmQgQ29yb25hcmVnZWxuIiB3aWR0aD0iMTA4MCIgaGVpZ2h0PSI2MDgiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvVkZMUmFHTkpGQlk/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPjwvZGl2Pg==

Der Weltgeist kotzt auf den Asphalt

Donnerstag, 23. Juli 2020

„Weltgeist“ – ein Begriff, der seit Friedrich Hegel durch die deutsche Philosophie gespenstert. Ein schön unscharfes Synonym für die irren Parallelwirklichkeiten der 20er Jahre und eine herrliche Inspiration für die musikalische Eröffnung von VULKAN. Hier der Song und ein Einblick in die Schreibwerkstatt des Komponisten.  

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IkRlciBXZWx0Z2Vpc3Qga290enQgYXVmIGRlbiBBc3BoYWx0IiB3aWR0aD0iMTA4MCIgaGVpZ2h0PSI2MDgiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvNHhIMkZtQnhGMWM/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPjwvZGl2Pg==

Angelina und Lucy

Donnerstag, 30. Juli 2020

Angelina Kamp interviewt sich selbst. In ihrer Rolle als Lucy Lewin. Nein. Noch machen wir uns keine Sorgen…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IkFuZ2VsaW5hIHVuZCBMdWN5IiB3aWR0aD0iMTA4MCIgaGVpZ2h0PSI2MDgiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvT2xsR2NJcVVPMGc/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPjwvZGl2Pg==

This is Frauke Volkmann

Donnerstag, 30. Juli 2020

Unsere grandiose Kostümbildnerin erzählt und singt aus ihrem Nähkästchen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IlRoaXMgaXMgRnJhdWtlIFZvbGttYW5uIiB3aWR0aD0iMTA4MCIgaGVpZ2h0PSI2MDgiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvbVY5dFpsVzA1dGM/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPjwvZGl2Pg==

Künstler in der Corona-Krise

Donnerstag, 6. August 2020

Ein alter Filmausschnitt, der auftauchte und zur privaten Belustigung von Oliver Hermann verschickt wurde. Darauf ein Mail-Kommentar von Andreas Karmers, der tragikomischerweise wie die Faust auf’s Auge in diese seltsame Zeit passt. Und – zack – ein Filmchen daraus gemacht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IkvDvG5zdGxlciBpbiBkZXIgQ29yb25ha3Jpc2UiIHdpZHRoPSIxMDgwIiBoZWlnaHQ9IjYwOCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC85N1kxamV1MVZQWT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Paul Schätzing im Alkazar

Donnerstag, 6. August 2020

Oliver Hermann als Paul Schätzing über verstörende Gestalten und Waffenkäufe im Hamburg der 20er Jahre. Auch dies ein historisch belegter Handlungsstrang im neuen Stück.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IlBhdWwgU2Now6R0emluZyBpbSBBbGthemFyIiB3aWR0aD0iMTA4MCIgaGVpZ2h0PSI2MDgiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvNjA0clJoRWVWS00/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPjwvZGl2Pg==

Ein Brief an Gustav Stresemann

Samstag, 15. August 2020

Mignon Remé liest in ihrer Rolle als Martha Knies: Die Internationale Frauenliga fordert im Krisenjahr 1923 das Verbot aller privater militärischer Verbände. Der Brief basiert auf biographischen Manuskripten der Frauenrechtlerin Lida Gustava Heymann aus Hamburg, die 1972 posthum unter dem Titel „Erlebtes – Erschautes“ erschienen sind.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IkVpbiBCcmllZiBhbiBHdXN0YXYgU3RyZXNlbWFubiIgd2lkdGg9IjEwODAiIGhlaWdodD0iNjA4IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzZTNU80NnVoTHk0P2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT48L2Rpdj4=

Geschichte im Rampenlicht

Samstag, 15. August 2020

An dieser Stelle einmal kein Film, sondern eine Vorankündigung: Im Februar kommenden Jahres wird im renommierten deGruyter-Verlag ein interdisziplinärer Sammelband mit Artikeln verschiedenster Autor*innen zum Thema „Geschichtstheater“ erscheinen. Interessanterweise die erste wissenschaftliche Publikation dieser Art.
Über unsere Kontakte zum Forschungsfeld Public History der Universität Hamburg wurden auch wir gefragt, einen Beitrag übers Axensprung-Theater zu schreiben. Das haben wir natürlich gern gemacht. Eine Ehre und schöne Gelegenheit, einmal aus verschiedenen Perspektiven über unsere Arbeit zu reflektieren.
Hier der Link zur (allerdings noch sehr spärlichen) Ankündigung des Verlags:

Die Frau als Verbrecherin

Donnerstag, 20. August 2020

In der Weimarer Republik wirkte sich die weibliche Emanzipation auch auf dem Gebiet der Kriminalistik aus.
Angelina Kamp liest „Die Frau als Verbrecherin“ aus dem
aufschlussreichen Werk „Verbrecher“ des Kriminalkomissars Ernst Engelbrecht von 1924. Viel Spaß!
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9Ikx1Y3kgbGllc3QgJnF1b3Q7RGllIEZyYXUgYWxzIFZlcmJyZWNoZXJpbiZxdW90OyIgd2lkdGg9IjEwODAiIGhlaWdodD0iNjA4IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzZuaFJxWlNaVDNJP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT48L2Rpdj4=

Erik im Gespräch mit Oliver

Donnerstag, 20. August 2020

Oliver Hermann, dem wir als maßgeblichem Initiator vom Axensprung-Theater die ganze Chose zu verdanken haben, spricht über seine spezielle Rolle, die Entstehung, die Entwicklung und Axensprung im Allgemeinen. Ein durchaus sympathischer junger Mann, wie Sie sehen…

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IkVyaWsgaW0gR2VzcHLDpGNoIG1pdCBPbGl2ZXIiIHdpZHRoPSIxMDgwIiBoZWlnaHQ9IjYwOCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9XOU95ZlBFS3lsUT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Tyll und Axensprung

Donnerstag, 20. August 2020

„TYLL“ – ab dem 20. August ist am Ernst Deutsch Theater eine von Erik Schäffler dramatisierte und inszenierte Fassung des Erfolgsromans von Daniel Kehlmann zu sehen. Markus Voigt hat die Musik komponiert. Mignon Remé und Oliver Hermann spielen darin u.a. Elisabeth Stuart und Gustav Adolf. Die Fotos stammen von Timo von Kriegstein, der auch das Bühnenbild gemacht hat. (www.ernst-deutsch-theater.de)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IlR5bGwgdW5kIEF4ZW5zcHJ1bmciIHdpZHRoPSIxMDgwIiBoZWlnaHQ9IjYwOCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC85eFNMZE9ldEZ0MD9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Ein weiterer Brief an Gustav Stresemann

Donnerstag, 27. August 2020

Mignon Remé liest in ihrer Rolle als Martha: Die Forderungen der Internationalen Frauenliga für Frieden und Freiheit I.F.F.F. (Vorsitz Lida Gustava Heymann) auf der Konferenz in Den Haag 1922 zu den Bestimmungen des Versailler Vertrages, zur Bildung eines Völkerbundes und zur sozialen Gerechtigkeit in Deutschland.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IkVpbiB3ZWl0ZXJlciBCcmllZiBhbiBHdXN0YXYgU3RyZXNlbWFubiIgd2lkdGg9IjEwODAiIGhlaWdodD0iNjA4IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL3ZFdmFfWm9WWmNjP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT48L2Rpdj4=

Ein letzter Brief an Gustav Stresemann

Donnerstag, 27. August 2020

Mignon Remé liest in ihrer Rolle als Martha: Die Forderungen der Internationalen Frauenliga 1924 an Stresemann auf Verzicht an Mandatsforderungen für die früheren deutschen Kolonien und die Auswirkungen des gängigen Kolonialismus auf Wirtschaft und Humanität im Allgemeinen.
Die deutscheRegierung war damals durchaus nicht bereit, laut dem Versailler Vertrag auf ihre Kolonien zu verzichten!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IkVpbiBsZXR6dGVyIEJyaWVmIGFuIEd1c3RhdiBTdHJlc2VtYW5uIiB3aWR0aD0iMTA4MCIgaGVpZ2h0PSI2MDgiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvY0dadzRia0p1YmM/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPjwvZGl2Pg==

Tagebuchpause

Donnerstag, 3. September 2020

Wir haben beschlossen, die Premiere von „Vulkan – Weimar zwischen Glanz und Gosse“ auf Januar 2021 zu verschieben. Aus diesem Grund machen wir auch hier eine Pause und werden uns im Dezember mit einem zweiten Teil des „Tagebuchs in (dann wohl immer noch) seltsamen Zeiten“ wieder melden. Mit sehr konkreten Berichten aus der heißen Phase.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IlRhZ2VidWNocGF1c2UiIHdpZHRoPSIxMDgwIiBoZWlnaHQ9IjYwOCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9NWkJOcUliVTN2VT9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Tyll Trailer

Donnerstag, 3. September 2020

…aber ein bißchen Theater kann wieder live gespielt werden, wenn auch unter merkwürdigen Umständen. Zum Beispiel „TYLL“ von Daniel Kehlmann am Ernst Deutsch Theater, an dem einige von uns mitgearbeitet haben. Das Stück wird sehr gelobt und läuft noch bis zum 26. September 2020. Unbedingt hingehen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iX2JybGJzLWZsdWlkLXdpZHRoLXZpZGVvLXdyYXBwZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9IlR5bGwgVHJhaWxlciIgd2lkdGg9IjEwODAiIGhlaWdodD0iNjA4IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL01kWEszRERyNnUwP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT48L2Rpdj4=